Wie schaffe ich es, dass meine schulterlange Perücke nicht verfilzt?

Svenson News Nachrichten
10 Februar, 2012

 

Schon allein durch das Reiben an der Kleidung ist bei schulterlangen Perücken die Gefahr des Verfilzens größer als bei Kurzhaar-Perücken. Mit diesen Tipps von Europas führendem Haarinstitut Svenson gelingt die Perückenpflege:

 

Beim Waschen kreisförmige Bewegungen vermeiden, ansonsten verfilzt das Haar.
Perücken nach der Wäsche nicht reiben, abrubbeln oder föhnen, damit die Haare nicht verfilzen.
– Die Perücke vor der Lagerung mit einen speziellen Perückenkamm kämmen und in einem Haarnetz aufbewahren.

Eventuelle Verknotungen der Haare können oft mit Hilfe eines Perückenkammes vorsichtig entfernt oder mit den Fingern gelöst werden. Klappt dies nicht, helfen die Haarspezialisten  der 16 deutschen Svenson Haarstudios.