Hilfe für Hochwasseropfer

Svenson News Nachrichten
29 Mai, 2014

Mit zahlreichen Shampoos unterstützt das Haarinstitut Svenson die Hochwasseropfer in Kroatien. „Wir freuen uns, dass wir mit unserer Produkt-Spende an die HNK Croatia Köln e. V. wenigstens einen kleinen Teil dazu beitragen können, den Menschen dort zu helfen. Viele haben alles in den Fluten verloren“, sagt Sabina Borko, Haarexpertin des Svenson Haar Studios in Köln. Die gebürtige Kroatin hat das Unternehmen Svenson und viele Mitarbeiter mobilisiert, sich an der Spendenaktion zu beteiligen. So konnten auch noch viele weitere Hygieneartikel, Windeln und Nahrung auf den Weg gebracht werden.

Die Flutkatastrophe auf dem Balkan gilt als die schwerste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen: In Bosnien-Herzegowina, Kroatien und Serbien sind rund eine Million Einwohner von den Überschwemmungen betroffen. Ausgelöst worden waren die Überschwemmungen von heftigem Regen: In den drei Balkan-Ländern hatte es innerhalb von drei Tagen so viel geregnet wie sonst im gesamten Mai.