Haarpflegeprodukte für die Echthaarperücke

Svenson News Nachrichten
26 September, 2012

Eine Echthaarperücke aufgrund von Chemotherapie bzw. Alopezie sollte nicht mit normalen Shampoos oder Spülungen gewaschen und keinesfalls mit Stylingprodukten aus Drogeriemärkten gepflegt werden. Dies macht die Echthaarperücke binnen kürzester Zeit strohig, stumpf und kaputt, sagen die Haarexperten von Europas führendem Haarinstitut Svenson, das seit 1969 Kundinnen und Kunden aus Deutschland unter anderem mit Zweithaar Lösungen wie Perücken betreut.

Eine Echthaarperücke benötigt professionelle Haarpflegeprodukte. Die 16 deutschen Svenson Haarstudios verkaufen von den Svenson Ärzteteams entwickelte Haarpflegeprodukte für jeden Haartyp und auch für Echthaarperücken.