Fragen und Antworten zu Svenson Haarbehandlungen

Svenson News Nachrichten
22 Januar, 2011
Die Haarbehandlungen von Svenson sorgen für gesundes, geschmeidiges und glänzendes Haar
Die Haarbehandlungen von Svenson sorgen für gesundes, geschmeidiges und glänzendes Haar

Wie eine Studie bestätigt, sind die medizinisch-kosmetischen Haarbehandlungen von Svenson hervorragend geeignet, um Haarausfall vorzubeugen bzw. weiteren Haarausfall aufzuhalten.

Ergänzt durch Minoxidil oder Finasterid, können die Haarbehandlungen ihre volle, positive Wirkung entfalten.

Welche Vorteile haben die medizinisch-kosmetischen Haarbehandlungen der Svenson Haarstudios GmbH?
Die Haarbehandlungen von Svenson sorgen für gesundes, geschmeidiges und glänzendes Haar und erhöhen somit das Wohlbefinden und die Attraktivität. Sie verbessern die Durchblutung der Kopfhaut deutlich. Sie regen den Stoffwechsel an. Sie verbessern die Sauerstoffversorgung der Follikel, stärken die Haarzwiebel und gewährleisten dadurch eine bessere Nährstoffversorgung der Haare. Auch helfen die Haarbehandlungen von Svenson, den Carbonsäuredruck zu reduzieren und der Übersäuerung entgegen zu wirken. Sie bauen Talgüberschuss ab und tragen zu einer homogenen Erhöhung der inneren Temperatur bei.

Welche Haarbehandlungen bietet Svenson an?
Svenson bietet exklusive, fortschrittliche Techniken an:

Ozonbehandlungen:
sauerstoffspendend, antioxidierend, regenerierend

Laserbehandlungen:
verbessern bei übermäßigem Haarausfall die Durchblutung der Kopfhaut, erhöhen die Nährstoffversorgung der Zellen und Haare und sorgen für eine Regeneration des behandelten Gewebes

Dampfbehandlungen:
besonders empfehlenswert bei Schuppen und trockenem Haar, da sich bei dieser Haarbehandlung die Haarfollikel öffnen und sämtliche Unreinheiten entfernt werden

Infrarotbehandlungen:
regen Durchblutung, Sauerstoffversorgung und Nährstoffversorgung des Gewebes und der Haarwurzeln an

Vakuumsauger:
entfernt überschüssigen Talg und Hautschuppen von der Kopfhaut und reinigt so Poren und Follikelöffnungen

Haar Regenerator:
fördert die Durchblutung der Kopfhaut und beseitigt Schuppen, wirkt entzündungshemmend, entspannend, schmerzstillend

Hochfrequenztherapie:
wirkt beruhigend und antiseptisch

Wie weiß ich, welche Haarbehandlung die richtige für mich ist?
Bei einer Haaruntersuchung im Svenson Studio vor Ort können Haarprobleme und Haarausfall frühzeitig erkannt werden. Stellen die Experten von Svenson ein Haarproblem oder Haarausfall fest, bieten sie den Kundinnen und Kunden medizinisch-kosmetische Haarbehandlungen an, um den Haarausfall zu stoppen und Haarprobleme zu lösen. Meist werden einige der beschriebenen Behandlungen kombiniert, um das jeweils beste Ergebnis zu erzielen.

Ich nehme seit Jahren Minoxidil, um meinen Haarausfall aufzuhalten. Was schafft Svenson mit den Haarbehandlungen zusätzlich zum Wohle meines Haarwuchses?
Das Medikament Minoxidil kann den Haarausfall verlangsamen und den Haarwuchs stimulieren, sofern es nicht wieder abgesetzt wird. Mit den individuellen Haarbehandlungen optimiert Svenson das positive Ergebnis auf dem Kopf: Haare und Kopfhaut werden gereinigt, stimuliert und gestärkt. Jedes Svenson Studio arbeitet mit qualifizierten Ärzte zusammen, die die Behandlungen bei Bedarf überwachen.

Was sagen Kundinnen und Kunden zum Ergebnis der medizinisch-kosmetischen Haarbehandlungen? Haben Sie Erfahrungsberichte?

Nachfolgend einige Kundenmeinungen:

• Kundenmeinung von Milbred R., Studio Hannover:
„Ich bin mit meinen Haaren wieder zufrieden! Der Haarausfall ist vorbei und ich habe einen guten Haarschnitt bekommen, wobei die Haare besser fallen und aussehen.“

Kundenmeinung von Walter R., Studio Bielefeld:
„Besonders zufrieden bin ich mit der kompetenten Beratung und Betreuung, unterstützt durch Ärzte, den regelmäßigen Kontrollen der Kopfhaut und dem freundlichen und flexiblen Personal.“

Kundenmeinung von Matthias W., Studio Leipzig:
„Ich bin mit dem Kundenservice und dem Arbeitsklima im Studio sehr zufrieden. Die Behandlungen empfinde ich als sehr angenehm – und der Haarausfall wurde tatsächlich gestoppt. Ich habe meine Haarsituation genau beobachtet, und es wachsen jetzt sogar wieder Haare nach. Das ist wirklich unglaublich!“

Stimmt es, dass übermäßige Talgproduktion Haarausfall auslösen bzw. verstärken kann?
Ja. Sowohl übermäßige Talgproduktion als auch Haarausfall werden von dem Hormon Dihydrotestosteron beeinflusst. Die übermäßige Produktion von Talg wirkt sich auf das normale Haarwachstum aus. Aus diesem Grund empfiehlt Svenson medizinisch-kosmetische Haar- und Kopfhautbehandlungen.

Was kann ich selbst gegen eine übermäßige Talgproduktion und somit gegen Haarausfall tun?
Wichtig sind eine ausgewogene, vitalstoffreiche Ernährung und eine gesunde Lebensführung mit regelmäßigem Ausdauersport, ohne Rauchen und ohne Stress. Es gibt jedoch Fälle, in denen dies nicht ausreicht, da eine persönliche Prädisposition vorliegt. Das heißt, dass das Problem unabhängig von den genannten Faktoren immer präsent ist. In solchen Fällen sollte unbedingt ein Spezialist wie Svenson aufgesucht und eine Behandlung angewandt werden. Entsprechende Behandlungen beseitigen das überschüssige Fett (Talg) auf Haaren und Kopfhaut. Sie verhindern jedoch die völlige Entfettung des Haars und regeln die Talgabsonderung. Gleichzeitig reinigen sie Haare und Kopfhaut, um den Juckreiz zu vermindern, da dieser schädlich für das Haar ist und ebenfalls Haarausfall verursacht.