Fotos der Haarergänzungssysteme von Svenson (Haarlösung für fortgeschrittene oder irreversible Alopezien)

Svenson News Nachrichten
19 Juli, 2015

Auch wenn rund 90% der erwachsenen Männer mehr oder weniger Haare verlieren, werden größere kahle Stellen auf dem Kopf mit dem Alter verbunden. Deshalb wirkt man sofort jünger, wenn die Glatze oder große, spärlich behaarte Stellen am Kopf sowie an den Schläfen abgedeckt werden.

Das (jüngere) Aussehen ist einer der Aspekte, den Svenson Kunden mit einem Haarersatz am meisten schätzen (Meinungen von Svenson Kunden lesen).

Alopecia_Caso_03_01_de Alopecia_Caso_04_01_de Alopecia_Caso_05_01_de1 M_Alopecia_avanzada_03_01_de M_Sintomas_visibles_03_01_de M_Sintomas_visibles_05_01_de
Auf diesen Fotos können Sie das veränderte Aussehen in realen Fällen von Svenson sehen.

Welches Ziel soll mit dem Haarersatz erreicht werden? Diese Frage ist bei der Überlegung entscheidend, welche Haarlösung individuell am besten geeignet ist. Haarergänzungssysteme können nämlich sowohl für ein Aussehen mit natürlichen Geheimratsecken dienen, als auch für die vollständige Abdeckung einer irreversiblen, ausgeprägten Glatze.  Deshalb beraten die Svenson Haarspezialisten jeden Kunden umfassend bezüglich der Erwartungen an den Haarersatz, um sein konkretes Problem zu lösen.

Mit einem Svenson Haarersatz wird stets ein natürliches Aussehen erzielt – die Haarergänzungssysteme sind praktisch nicht bemerkbar. Sie werden für jeden Fall maßgefertigt und auf Basis einer Haarprobe des Kunden angefertigt. Im Labor wird ein in Farbe und Struktur identischer Haarersatz gefertigt. Das Haarergänzungssystem sitzt fest und ermöglicht die Ausübung jeder Sportart (auch Schwimmen) und ein natürliches Kämmen der Haare.

Für persönliche Beratungen zu Haarersatz stehen die Haarexperten in jedem Svenson Haarinstitut zur Verfügung.