Haarbehandlung mit dem Koenzym Q10

Anti-Aging für das Haar

Das Koenzym Q10 ist eine Substanz, die in allen Zellen natürlich vorhanden ist, und ein entscheidender Faktor, damit die Zellen Energie produzieren. Mit zunehmendem Alter sowie bei dauerhaft erhöhten, körperlichen und geistigen Belastungen reicht die körpereigene Produktion oft nicht aus, um den Bedarf zu decken. Ein Mangel an diesem Koenzym führt zu einer vorzeitigen Zellalterung und beeinträchtigt Wachstum und Vitalität des Haares unmittelbar.

Wie funktioniert die Behandlung?

Die Behandlung beruht auf der Anwendung eines mit Koenzym Q10 angereicherten Serums, das die Zellen und Haarfollikel mit der nötigen Energie versorgt. Die Ampullen besitzen eine Anti-Aging-Wirkung und fördern das Wachstum der Haarfollikel. Die Behandlung kann zu Hause durchgeführt werden oder in einem Svenson Haarinstitute, wo sie mit anderen Behandlungen kombiniert werden kann.

Nutzen der Behandlung

Die Q10-Behandlung von Svenson besitzt einen hohen Anteil dieses Koenzyms. Es handelt sich um eine Lösung, um die Kopfhaut zu verstärken und Haarausfall zu stoppen. Das Koenzym Q10 liefert die benötigte Energie, die die Zellen der Haarfollikel benötigen, um die Kopfhaut zu stärken. Seine antioxidierende Wirkung, die sehr ähnlich wie die der Vitamine E und K ist, hemmt die durch freie Radikale produzierte Zellzerstörung, wie die Sonne oder Farbstoffe, neutralisiert die Sauerstoffversorgung und wirkt wie ein Schutz für die Zelle.