MX Active – die wirksame Haartherapie

Die moderne MX Active Behandlung gehört zu den wirksamsten Anwendungsformen von Minoxidil

Die androgenetische Alopezie ist die häufigste Haarausfall-Art. Mit jedem Haarwachstumszyklus wird das Haar der Betroffenen dünner, bis es schließlich ganz verschwindet. Fortschritte bei den Behandlungen und den verwendeten Spezialgeräten ermöglichen es, die Haare über einen verlängerten Zeitraum zu erhalten.
MX Active ist eine neue Technik für die Anwendung von Minoxidil. Dieses Medikament ist das einzige mit topischer Anwendung, das nachweislich gegen Haarausfall wirkt.

Wie funktioniert die MX Active-Technik?

Bei dieser neuen Technik kommen spezielle Luftkompressoren zum Einsatz. Minoxidil lässt sich damit präzise auftragen und kann von der Kopfhaut besser aufgenommen werden. Das heißt, dank dieser Technik lässt sich eine erhöhte Effizienz erzielen, im Vergleich zu einer ausschließlich topischen Anwendung.

Die MX Active-Behandlung erfolgt in der Regel wöchentlich.

Vorteile der Behandlungen

  • Die Behandlung mit Minoxidil erhöht die Haardichte.
  • Sie kann mit anderen Behandlungen kombiniert werden – entweder in den Svenson Haarinstituten oder zu Hause.